Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung S’GATE e.U.

Gegenstand der Datenschutzerklärung
Diese Erklärung bezieht sich auf die Daten, die durch den Besuch unserer Webseite bekannt werden und informiert darüber, wie mit den Daten umgegangen wird. Ein Datenaustausch mit anderen Firmen erfolgt nicht, wodurch die Datenschutzerklärung auf Ihren Besuch unserer Webseite beschränkt bleibt.

Persönliche Daten und ihre Anwendung
Mit Ihrer Anfrage übermitteln Sie persönliche Daten wie den Namen, die Anschrift oder die E-Mail-Adresse. Die Daten werden in unserer Datenbank zwecks späterer Verarbeitung gespeichert.

Zudem werden automatisch Daten in unseren Logfiles gespeichert, die wir von Ihrem Browser während des Besuches erhalten (Browser ist zum Beispiel der Chrome, Firefox, Safari etc.). Das bedeutet, dass die IP-Adresse bekannt ist und es wird ein Cookie auf Ihrem Computer angelegt. Dieses Cookie dient alleine der Webseiten-Analyse und stellt sicher, dass die Messungen akkurat sind.

Weitergabe der Daten
Die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, werden nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer oder Ihrem Mobilgerät gespeichert wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Diese Textdatei speichert Informationen, welche bei jedem Aufruf der Website von der zu Grunde liegenden Webapplikation ausgewertet werden können. Cookies liefern dem Betreiber der Website Informationen für statistische Auswertungszwecke, beispielsweise um den Onlineauftritt stetig zu verbessern und an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen.

Bearbeitung und Löschung der Daten
Falls Sie uns keine Anfrage gesendet haben, werden keine Daten dauerhaft gespeichert.

Datenschutz
Wie bereits erwähnt, werden die Daten nicht weitergegeben. Um die Datensicherheit zu gewährleisten, werden diese an einer zentralen Stelle gespeichert, die über das Internet nicht erreichbar ist.

Share